Herzlich Willkommen 

auf dem

Kräuter- und Naturhof

mit eigenem Hofladen

 

&

 

bei NaturReich - Wissen

in 15754 Heidesee OT Kolberg  

 

  

 

                                   

                                     

                                     ankommen,

                                             genießen,

                                                    erleben 

 

 

 Gesundheit aus der Natur

 

 

 

 

Aus http://www.verfuehrungen-dahme-spree.de/

 

Wir laden Sie ein

 

Verbundenheit erleben, mit der Natur, der Kultur und der Landschaft zwischen Dahme und Spree, dem Dahme-Seenland. Neugierig sein auf Geschichte und Geschichten. Die Welt der kleinen und großen Dinge, die am Wegesrand leben und wachsen, wieder oder gar neu entdecken. Wie sinnlich kann Moos sein, wie köstlich ein Pilz duften, wie geheimnisvoll das Wispern der Wipfel, wie erfrischend die Wasser der Quellen und unzähligen Seen.

 

 

 

 Besenheide ist die Blume des Jahres 2019

 

auszugsweise aus

https://www.ndr.de/ratgeber/garten/Besenheide-ist-die-Blume-des-Jahres-2019,besenheide100.html

Überlebenskünstler Besenheide: Die Pflanze ist perfekt an karge und trockene Böden angepasst.


Sie verwandelt alljährlich im August und September die Heidelandschaften Norddeutschlands in ein lila Blütenmeer: die Besenheide. Jetzt hat die Loki Schmidt Stiftung die hübsche Pflanze gemeinsam mit Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan zur Blume des Jahres 2019 ernannt. Damit möchte die Stiftung darauf aufmerksam machen, dass die Besenheide zu den gefährdeten Pflanzen zählt, deren Lebensräume verschwinden und sich zugleich für den Erhalt und die Pflege der Heidelandschaften einsetzen.

 

 

Besenheide fotografiert im Naturpark Dahme-Heideseen

im heißen, trockenen Sommer 2018 vom Kräuter- und Naturhof

 

Hofladenöffnungszeiten

Samstag 10.00 - 16.00 Uhr

Sonntag 10.00 - 15.00 Uhr

   

gesonderte

Öffnungszeiten zu Ostern

  

Karfreitag

geschlossene Veranstaltung

  

Ostersamstag

10.00 - 16.00 Uhr

  

Ostersonntag

Urania - offene Gärten

10.00 - 18.00 Uhr

mit Mittagssüppchen

  

Ostermontag

geschlossene Veranstaltung

 

 

 

 

 

 

        ankommen,

                genießen,

                        erleben